Das große Kuss-Special

Am 06. Juli ist der Welttag des Kusses und wir dürfen uns einen ganzen Tag lang mit der romantischsten Geste überhaupt beschäftigen. Skurriles und Spannendes rund ums Thema Küssen lesen Sie in unserem Spezial.

Egal ob zur Begrüßung oder zum Abschied oder einfach zwischendurch: Küssen macht glücklich und lässt uns das berühmte Kribbeln im Bauch spüren. Der Kuss ist die romantischste Geste überhaupt und ein Zeichen von Liebe, Zuneigung und Begehren.

Welcher Kusstyp bin ich? Wie lange dauerte der längste Kuss der Welt? Und worauf muss ich unbedingt achten, wenn ich im Urlaub knutschen will? Wir haben Spannendes zum Thema Küssen zusammengetragen.

Wussten Sie das?
Nicht nur wir können gar nicht genug vom Küssen bekommen: Laufend ist das menschliche Kussverhalten Anlass für spannende und skurrile News. Wussten Sie zum Beispiel schon, dass Vielküsser fünf Jahre länger leben als Knutschmuffel?

Testen Sie sich: Welcher Kusstyp sind Sie?
Wie langweilig wäre es, wenn wir alle gleich küssen würden. Glücklicherweise gibt es keine Regeln, nach denen sich unsere Lippen berühren müssen. Was uns Lust aufs Küssen macht und ob wir es sanft oder wild mögen – das ist eine reine Typfrage. Machen Sie den Kusstest und finden Sie heraus, welcher Kusstyp Sie sind.

Warum fühlt sich Küssen eigentlich so gut an?
Warum reagiert unser Körper beim Küssen mit Herzklopfen und Glücksgefühlen? Ist Küssen gesund? Ob die Wissenschafter, die die Chemie des Küssens entschlüsselt haben, gerade verliebt waren, wissen wir nicht. Unbestreitbar ist allerdings, dass für diese Fülle an wissenschaftlichen Erkenntnissen
viele Probanden im Namen der Forschung geknutscht haben.

Küssen weltweit
Unglaublich, in der US-amerikanischen Stadt Eureka müssen sich Schnurrbartträger beim Küssen verstecken. Hier gibt es tatsächlich ein Gesetz, das ihre vielleicht etwas kratzige Geste unter Strafe stellt. Aber nicht nur für Amerika gilt: Andere Länder, andere Kusssitten. Frisch Verliebte, die in nächster Zeit einen Urlaub planen, sollten sich über die Gepflogenheiten in ihrem Reiseland informieren.

Beauty-Tipps für Ihre Lippen
Die richtige Pflege ist das A und O für weibliche Lippen, die gerne geküsst werden wollen. Im Anschluss rückt das richtige Styling den Kussmund ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Typgerecht wählt man zu hellen Hauttypen frische Nude- oder Aprikotfarben, sonnengebräunte Haut kann zu kräftigen Rottönen greifen. Egal für welchen Look Sie sich entscheiden, eines gilt immer: Ein kräftiges Augen-Make-Up ist Tabu.

(1) Sjale/iStock/Getty Images Plus, (2) UberImages/iStock/Getty Images Plus