Frauen kennenlernen mal anders

Auf der Suche nach Möglichkeiten, mit Frauen ins Gespräch zu kommen, tauchen meist nur diese Evergreens auf: Disco, Arbeit oder der Verkupplungsversuch von Bekannten. Doch um eine potentielle Partnerin kennen zu lernen, gibt es passendere Orte

„Wie kann ich eine Frau kennenlernen, die zu mir passt?“ Oft wissen Männer nicht genau, wo sie potentielle Partner am einfachsten treffen, wie sie Frauen ansprechen sollen und was ein erfolgreiches Date ausmacht. Theoretisch sollten sowohl Männer als auch Frauen gleichermaßen auf potentielle Partner zugehen und den ersten Schritt machen. Gerade im heutigen Zeitalter, in dem Frauen und Männer in allen Lebenslagen gleichberechtigt werden sollten, scheint es nur logisch, dass sich das Datingverhalten ebenfalls anpasst. Viele Männer wünschen sich sogar, dass Frauen aktiv auf Sie zugehen und den ersten Schritt wagen.

Dass die Realität meistens anders aussieht und Männer immer noch der mutige Part sind, der den ersten Kontakt aufbaut, lässt sich womöglich nur langsam ändern. Dennoch gibt es Orte, an denen Männer Frauen leichter kennenlernen können als bei den Klassikern „im Club“, „am Arbeitsplatz“ oder „durch Bekannte“.

Frauen kennenlernen: Neue Wege beschreiten

Kommt Ihnen das bekannt vor? Lauter tolle Tipps zum Thema Liebe, Beziehung und Leidenschaft, doch beim grundlegenden Thema „Er sucht Sie“ hapert es meist gewaltig. Denn wo und wie lernt man Frauen überhaupt kennen? Auf der Suche nach den besten Möglichkeiten, mit dem weiblichen Geschlecht ins Gespräch zu kommen, tauchen meist nur diese drei Evergreens auf: Disco, Arbeit oder der Verkupplungsversuch einer Freundin. Wenn Sie neue Wege beschreiten und bei Spaß und guter Unterhaltung nette Frauen kennenlernen möchten, sind die folgenden Ideen bestimmt etwas für Sie.

Gleichgesinnte Menschen näher kennenlernen

Es klingt im ersten Augenblick etwas abgedroschen, aber die Suche nach Personen mit den gleichen Interessen gehört zu den Basics der erfolgreichen Partnersuche. Der Personal Trainer Moritz Bauer hat das in seinem Blog folgendermaßen auf den Punkt gebracht: „Wenn ich zum Beispiel in einer neuen Stadt ankomme, wo ich noch niemanden kenne, dann suche ich mir gezielt die Kreise heraus, die meinen Interessen entsprechen. Mit diesen Leuten habe ich die meisten Gemeinsamkeiten. Das macht den Aufbau eines Gesprächs einfacher und erhöht die Chance, eine Bindung zu diesen Menschen herzustellen“. Diesen Rat können Sie eins zu eins übernehmen, wenn Sie sympathische Frauen kennenlernen möchten.

Überlegen Sie sich, welche Interessen Ihre zukünftige Partnerin haben sollte und über was Sie sich gerne unterhalten oder was Sie gerne unternehmen möchten. Anschließend suchen Sie die Orte auf, an denen sich diese Menschen üblicherweise Treffen. Wenn Sie gerne tanzen, ist ein Dance Workshop oder die klassische Tanzschule eine gute Anlaufstelle, um neue Kontakte zu knüpfen. Sind sie sportlich, versuchen Sie es in einem Sportclub. Auch über ehrenamtliche Tätigkeiten, Vereine und Interessengemeinschaften können Sie auf diese Art nette Frauen kennen lernen.

Fröhliche Stimmung erleichtert die Partnersuche

Ein weiteres breit gefächertes Feld für neue Bekanntschaften sind Feste und Events. Kein Wunder, denn im Bierzelt oder auf der Festwiese herrscht ein lockerer Umgang. In dieser fröhlich-ausgelassenen Stimmung können Sie bei etwas Smalltalk gut gelaunte, offene Frauen kennen lernen. Meist haben die feiernden Gäste nichts dagegen, wenn Sie sich einfach mit an den Tisch setzen und sich der fröhlichen Runde anschließen. Im Sommer eignen sich übrigens auch die Biergärten oder Strandbars der Stadt für die erste Kontaktaufnahme. Auf einen kühlen Drink und Urlaubsfeeling stehen viele Frauen. Kennenlernen können Sie sie ganz leicht bei einem ausgiebigen Flirt.

Bleiben Sie stets Sie selbst!

Ein weitverbreiteter Irrtum ist, dass attraktive Männer, die betont lässig und cool auftreten, besonders viele Frauen kennen lernen. Kein Grund zur Panik. Wie die Wissenschaft Ihnen bestätigen kann: Wenn Frauen Männer kennenlernen, sind sie unbewusst äußerst kritisch. „Während Männer sich von Schönheit und Attraktivität blenden lassen, schauen Frauen sehr viel häufiger auf Werte wie Vertrauenswürdigkeit oder Status“. Dies haben europäische Studien aus der Single-Forschung bewiesen. Täuschungsmanöver und Übertreibungen bringen Sie hier also nicht wirklich weiter. Da Sie dem weiblichen Geschlecht nichts vormachen können, geben Sie sich am besten einfach so, wie sie sind. Egal, ob Sie über das Internet Frauen kennen lernen möchten oder direkt im Real Life. Getreu nach dem Motto #LoveYourImperfections!

(1) OcusFocus/iStock/Thinkstock; (2) Milenko Bokan/iStock/Thinkstock; (3) moodboard/moodboard/Thinkstock; (4) fotobauer/iStock/Thinkstock, kzenon/iStock/Thinkstock, Wavebreakmedia/iStock/Thinkstock