Sprechende Sträuße

Verschenken Sie dieses Jahr doch mal ein besonderes Bouquet zum Muttertag: einen "sprechenden" Strauß. Jede Blüte hat eine eigene Bedeutung. Hier finden Sie die beliebtesten Blumen und ihre Botschaften.

Ein schöner Strauß weckt bei jeder Frau das Kribbeln im Bauch. Blumen sind einfach das perfekte Zeichen der Zuneigung – ob beim Date oder in einer Beziehung. Aber wussten Sie, dass jede Blume auch ihre eigene Bedeutung hat? Zum Teil sind diese recht kurios, zum Beispiel die Erdbeerblüte mit der Aussage „Du bist mir zu unreif“.

Doch einige beliebte Blumen sehen nicht nur hübsch aus, sondern überbringen der Beschenkten auch eine passende Botschaft. Probieren Sie es doch einmal aus!

Akazie/Mimose: Ich empfinde freundschaftliche Liebe für Dich.

Amaryllis/Rittersporn: Ich fühle mich von Dir angezogen.

Aster: Ich vertraue in die Liebe.

Calla: Du faszinierst mich.

Feuerlilie: Du entfachst in mir die Leidenschaft.

Flieder: Ich liebe Dich aufrichtig.

Fresie: Ich empfinde Zärtlichkeit für Dich.

Gerbera: Mit Dir ist alles schöner.

Glockenblume: Unsere Herzen sind im Gleichklang.

Lilie: Ich liebe Dich von ganzem Herzen! – Ich bin Dir dankbar.

Moos: Bei Dir fühle ich mich geborgen. – Außerdem symbolisiert es mütterliche Liebe.

Nelke, rot: Ich empfinde Leidenschaft für Dich.

Nelke, weiß: Ich bin Single.

Orchidee: Du bist traumhaft schön.

Rose, rot: Ich liebe Dich.

Rose, rosa: Ich hege zarte Gefühle für Dich.

Rose, weiß: Ich bleibe Dir treu.

Sonnenblume: Fröhlichkeit, Spaß und menschliche Wärme

Weinlaub: Ich will ein Date mit Dir.

Winde: Ich bleibe für immer bei Dir.

(1) Dmitri Mihhailov/iStock/Thinkstock