Gut vorbereitet auf den Flirt

Gut präsentiert ist halb gewonnen – besonders beim Online-Flirt. Mit der richtigen Strategie sichern Sie sich schon vor dem ersten Flirt einen Vorsprung und steigern so Ihre Chancen auf ein Date.

Gut präsentiert ist halb gewonnen – besonders beim Online-Flirt. Bei der Vorbereitung auf die Partnersuche im Netz sollten Sie sich fragen: Was habe ich zu bieten? Was suche ich? Und wie treffe ich genau den Partner, den ich mir wünsche?

Mit diesen Strategien finden Sie die passenden Antworten und steigern so Ihre Chancen auf ein Date.

Ihr Netzwerk: Freundschafts-Power fürs Flirtprofil

Partnersuche ist Selbstmarketing. Das gilt vor allem für das Online Dating. Aber wie stellen Sie sich selbst ins beste Licht? Holen Sie sich Unterstützung – von den Menschen, die Sie am besten kennen! Fragen Sie Ihre engsten Freunde oder Familienmitglieder, was sie an Ihnen besonders schätzen.

Oder lassen Sie Ihr Profil gleich von einer Person Ihres Vertrauens ausfüllen. Dass das funktioniert, haben in den USA schon einige Partnerbörsen entdeckt: Unter Mottos wie „Date my friend“ machen sie sich das Prinzip zunutze – mit Erfolg.

Ihr Ziel: Sie wissen, was Sie wollen

Sie wissen, was Sie wollen – tun Sie das auch kund. Erstellen Sie vorab eine Liste mit allen Eigenschaften Ihres Wunschpartners. Die Betonung liegt dabei auf „Wunsch“. Auch wenn Ihnen Ihre Vorstellung unrealistisch erscheint: Schreiben Sie alles auf, was Sie gerne hätten.

Ordnen Sie die einzelnen Eigenschaften dann nach Wichtigkeit – was darf auf keinen Fall fehlen und worauf könnten Sie verzichten? Je präziser Ihre Vorstellung ist, desto gezielter können Sie nach Ihrem Traumpartner suchen. Veröffentlichen Sie Ihre Top-Wünsche auf jeden Fall in Ihrem Profil.

Ihr Vorteil: Was macht Sie besonders?

Es gibt 20 Millionen Singles in Deutschland – also eine große Auswahl für Sie. Die Kehrseite: Es ist nicht ganz einfach, aus dieser Masse hervorzustechen. Was also sind Ihre Besonderheiten, die Sie zu einem einzigartigen „Fang“ machen? Diese Einschätzung ist wichtig für die exklusive Premium-Funktion „Wer sucht mich“.

Ein außergewöhnliches Hobby, eine besondere Begabung oder eine herausragende Eigenschaft? Konzentrieren Sie sich darauf, wenn Sie Ihr Profil ausfüllen oder sich einem neuen Online-Flirt vorstellen. Dabei gilt: Klasse vor Masse. Punkten Sie lieber mit zwei oder drei richtig positiven Angaben als mit zehn mittelmäßigen.

Werden Sie sichtbar: Auf der Startseite tut sich was

Grundsätzlich gilt: Je aktiver Sie sind, desto höher sind Ihre Chancen. Nach dem Log-in bei LoveScout24 sehen Sie z.B. in Echtzeit, was andere Mitglieder gerade machen. Aber es klappt auch anders herum! Sichern Sie sich eine Extraportion Aufmerksamkeit. Etwa, indem Sie Ihr Motto regelmäßig aktualisieren.

Teilen Sie darin zum Beispiel Ihre Pläne für das nächste Wochenende mit. Oder schwärmen Sie von dem Buch, das Sie gerade lesen. So landen Sie auf dem Radar von Flirtpartnern, die ähnliche Interessen haben. Übrigens: Auch Foto-Updates bringen Sie ins Rampenlicht.