Es gibt diesen besonderen Jemand für Sie, von dem Sie sich unglaublich angezogen fühlen? Sie wünschen sich ständig in die Nähe dieses interessanten Menschen und auch Ihre Gedanken drehen sich ohne Pause um die Person Ihrer Wahl. Ihr umwerfendes Lachen zieht Sie in seinen Bann und Sie können nicht anders, als selbst lächeln zu müssen, wenn Sie nur daran denken. Dass dieser Mensch etwas ganz Besonderes ist, war Ihnen schon beim ersten Kontakt klar, genau deshalb wünschen Sie sich auch ein außergewöhnliches und lustiges erstes Date, um einander richtig kennenzulernen und Ihr Gegenüber lachen zu sehen.

Vor- und Nachteile eines lustigen ersten Dates

Das erste Treffen zweier Menschen, die bereit sind für eine ernste Beziehung, ist vor allem wichtig, um einander kennenzulernen. Man möchte erkunden, ob die Chemie stimmt, eine Basis für eine gemeinsame Zukunft besteht und man miteinander Spaß haben kann. Um das zu erreichen, haben wir einige Tipps und Tabus für Sie, um Ihr erstes Date lustig zu gestalten! Mit unserer Hilfe erleben Sie unterhaltsame Stunden zu zweit, um Ihrem besonderen Menschen dieses schöne Lachen ins Gesicht zu zaubern, welches Sie so begeistert. Gleichzeitig möchten Sie jedoch vermeiden, albern zu erscheinen oder gar von Ihrem Gegenüber nicht ernst genommen zu werden. Wir machen Ihnen daher die Superkräfte des Lachens und die Vor- und Nachteile eines lustigen ersten Dates begreiflich, so dass das Kennenlernen wirklich Spaß macht und zu weiteren lustigen Treffen zu zweit führt.

5 Fakten übers Lachen, unsere geheime Superkraft

Lächeln hat eine unglaubliche Wirkung, nicht nur auf einen selbst, sondern auch auf andere. Erfahren Sie mehr über diese geheime Superkraft mit unseren 5 Fakten über die schönste Beschäftigung unserer Mundwinkel.

  1. Lächeln entspannt uns. Beim Lachen werden im Körper sofort Glückshormone freigesetzt. Diese helfen nicht nur beim Abbau von Stress und Anspannung, sondern erhöhen auch die Konzentrationsfähigkeit.
  2. Gute Laune kommt aus den Mundwinkeln. Aus der Psychologie ist bekannt, dass Lächeln sofort die Stimmung eines Menschen hebt. Selbst wenn dieser sich schlecht gelaunt zu einem Lachen zwingen muss.
  3. Wer lacht, wirkt automatisch anziehender auf uns. Wenn jemand lächelt, erscheint er kontaktfreudiger und selbstbewusster und wird von seiner Umgebung als attraktiver und sympathischer wahrgenommen.
  4. Dass Lachen ansteckend ist, ist nicht bloß ein Sprichwort. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass man automatisch das Lächeln seines Gegenübers erwidert oder besser gesagt, kopiert, wenn man von ihm oder ihr angelächelt wird.
  5. Lachen ist wirklich gesund. Es stärkt nicht nur das Immunsystem, sondern regt auch die Verdauung an, und steigert so unser gesamtes Wohlbefinden, was sich auch nach außen hin bemerkbar macht.

Tipps und Tabus, um das erste Date lustig und locker zu gestalten

Sie sehen also, lachen kostet nichts, hat jedoch eine große Wirkung. Nutzen Sie nun das Wissen, welchen Effekt Lachen auf Ihr Gegenüber und auch auf Sie selbst haben kann für ein erfolgreiches Treffen. Anhand unserer Vor- und Nachteile von lustigen ersten Dates finden Sie den perfekten Weg, um mit Ihrem Dating-Partner Spaß zu haben und einander so gleichzeitig näher zu kommen.

Lustiges erstes Dates: Vorteile

  1. Miteinander Spaß zu haben macht ungezwungen und locker. Ist das erste Date lustig, erzeugt das sofort eine gewisse Sympathie. So wird nicht nur das Eis gebrochen, sondern auch das Herz des Dating-Partners zum Schmelzen gebracht.
  2. Ihre positive Einstellung ist ansteckend. Indem Sie lächeln, fröhlich sind und freundlichen Blickkontakt mit Ihrem besonderen Menschen suchen, verbreiten Sie nicht nur gute Stimmung, sondern wirken gleich anziehender auf Ihr Umfeld.
  3. Zum Spaß haben gehören zwei Menschen, zeigen Sie Ihrem Gesprächspartner beim ersten lustigen Date daher, dass auch er oder sie Sie zum Lachen bringt. Das macht es Ihrem Gegenüber leichter, Vertrauen zu Ihnen aufzubauen.
  4. Wenn Sie Ihrem besonderen Menschen lustige Komplimente machen, lockern Sie damit die Stimmung und zeigen gleichzeitig Interesse. Ihrem Dating-Partner wird es gefallen und beim ersten lustigen Date auch auf Sie zugehen.
  5. Entwickeln Sie “Inside Jokes”, die nur Sie beide verstehen und welche Sie immer wieder gemeinsam zum Lachen bringen. Das schweißt Sie und Ihr Gegenüber auf sehr witzige Weise zusammen und schafft Gemeinsamkeiten, die eine tolle Basis für mehr sein können.
  6. Geben Sie das ein oder andere Hoppala aus Ihrem Leben preis. Erzählen Sie Ihrem Dating-Partner beim ersten Date von lustigen Situationen, in denen Sie sich beispielsweise blamiert haben. Es ist sympathisch über seine eigenen Fehler lachen zu können und macht es Ihrem Gesprächspartner leichter, es Ihnen mit lustigen Anekdoten gleich zu tun. So fühlen Sie sich einander gleich verbunden.
  7. Wenn Sie sich so geben, wie Sie wirklich sind, wirkt das authentisch und anziehend auf Ihr Gegenüber. Dabei fallen die Hemmungen beim Kennenlernen und Sie können das erste Date lustig, natürlich und für beide unterhaltsam machen und so einander leichter näher kommen.

Lustiges erstes Dates: Nachteile

Es gibt auch Nachteile, wenn Sie ihr erstes Date lustig gestalten. Halten Sie sich deshalb an unsere Tipps, um bei der Planung darauf zu achten, die typischen Fehler nicht zu begehen.

  1. Seien Sie witzig und charmant, ohne sich dabei jedoch zu sehr zum Clown zu machen. Übertreiben Sie es nicht, Ihr Gegenüber erkennt, dass Sie bloß Schauspiel treiben, wenn Sie versuchen ein lustiges erstes Date erzwingen zu wollen. Bleiben sie stattdessen entspannt und lassen Sie dem gemeinsamen Spaß Zeit, sich ein wenig zu entwickeln.
  2. Seien Sie kein Alleinunterhalter, der einen Witz nach dem anderen abfeuert, um Ihren besonderen Menschen zum Lachen bringen zu wollen. Schließlich wollen Sie ihr Gegenüber ja kennenlernen, also lassen Sie Ihren Dating-Partner auch zu Wort kommen und hören Sie aufmerksam zu.
  3. 3. Nehmen Sie sich selbst nicht zu ernst! Sie müssen nicht aus jeder Ihrer Geschichten als Held hervorgehen. Prahlerei kommt beim Gegenüber nicht gut an und wird früher oder später meist ohnehin durchschaut. Gemeinsames Lachen macht locker und Prahlerei gar nicht notwendig.
  4. Negative Gesprächsthemen und Scherze sollten Sie generell vermeiden. Gerade beim ersten Date sind Witze über Ex-Partner oder boshafte Gerüchteküche eher Tabu.

Gemeinsam lachen zu können ist nicht nur ein schöner Zeitvertreib, sondern verbindet zwei Menschen auch gleich auf eine ganz besondere Art miteinander und legt den Grundstein für eine gemeinsame Zukunft. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem lustigen ersten Date!