Schon während des Kennenlernens beim ersten Treffen versuchen Singles herauszufinden, ob es gefunkt hat und das Date so gut lief, dass es zu einem Wiedersehen kommt. Schon während des Dates gibt es zahlreiche Signale, auf die wir achten können, um einzuschätzen, ob es eine Chance für mehr gibt. Sollen wir Ihnen verraten, wie Sie diese erkennen? Ihr Liebesglück ist uns wichtig – wir wollen Sie gerne bei Ihrer Datingreise begleiten.

So erkennen Sie, ob es eine Chance für ein zweites Date gibt

Sie haben einen schönen Abend zu zweit verbracht und auf Ihrem Nachhauseweg denken Sie darüber nach, ob Ihr Dating-Partner eine ebenso schöne Zeit wie Sie hatte. Sie haben sich sichtlich interessiert gezeigt, doch sind Sie sich nicht ganz sicher, ob dies auf Gegenseitigkeit beruht. Das ist noch kein Grund zur Sorge! Denn manchmal sind die Signale, die zeigen, dass die Anziehung auf Gegenseitigkeit beruht, nicht offensichtlich.

1. Körpersprache von Männern und Frauen

Eine zugewandte Körperhaltung, ein konstantes Lächeln und das interessierte Nachfragen verraten schon sehr viel darüber, ob sich Ihr Gegenüber zu Ihnen hingezogen fühlt. Auch flüchtige Berührungen und Ihnen zugewandte Handflächen bedeuten, dass dieses Date ein gutes Ende haben könnte. Wenn wir bei Verabredungen schon einmal versuchen, uns nicht zu viel anmerken zu lassen, ist die Körpersprache von Männern häufig doch deutlicher als wir denken. Und auch Frauen und Ihre Signale lassen Sie schon ahnen, in welche Richtung sich das Date entwickelt.

Diese Signale des Mannes verraten Ihnen, ob er Interesse hat:

  • Er sitzt oder steht Ihnen zugewandt.
  • Er lächelt viel.
  • Seine Füße zeigen in Ihre Richtung.
  • Er hält den Blickkontakt zu Ihnen und weicht Ihrem Blick nur kurz aus, weil er nervös ist.
  • Er berührt Sie flüchtig.

Die Körpersprache der Frau zeigt Ihnen, ob sie Sie wiedersehen möchte:

  • Sie lacht viel, auch wenn etwas gar nicht so lustig ist.
  • Sie blickt Ihnen tief in die Augen.
  • Sie hat eine offene Körperhaltung.
  • Sie streift mit der Hand über Ihre Schulter oder berührt Sie während der Unterhaltung.
  • Sie stellt Ihnen viele Fragen.
  • Sie spielt mit Ihren Haaren.

2. Tolle Gespräche

Wenn Sie sich auf einem Date befinden und feststellen, dass Sie nicht wirklich in einen Gesprächsfluss kommen, ist das kein besonders gutes Zeichen. Haben Sie dagegen weitläufige oder tiefsinnige Gespräche und regen Sie einander an, beispielsweise auch über den Tellerrand zu schauen, dann scheinen Sie auf einer Wellenlänge zu sein.

3. Sie möchten nicht nach Hause gehen

Sie haben einen schönen Abend im Restaurant gehabt, sind danach noch in eine Bar gegangen und haben sich weiterhin köstlich amüsiert. Doch auch die Bar macht zu, es ist eine laue Sommernacht und müde scheinen Sie auch noch nicht zu sein. Und so schlendern Sie noch ein wenig durch die Straßen, setzen sich auf eine Parkbank und möchten nicht, dass dieser Abend überhaupt zu Ende geht.

4. Offene Kommunikation über ein Wiedersehen

Nichts könnte deutlicher sein, als klar darüber zu kommunizieren, dass Sie sich wiedersehen möchten. Die Gespräche waren gut und flüssig, Sie haben viel miteinander gelacht und über gemeinsame Unternehmungen gesprochen. Da ist das zweite Date schon so gut wie geplant und Sie müssen sich zu Hause nicht den Kopf zerbrechen und sich fragen, ob es eine Chance für Sie beide gibt.

Wie fanden Sie das Date?

Bevor Sie sich Gedanken darüber machen, wie Ihr Dating-Partner das Treffen gefunden hat, sollten Sie darüber nachdenken, was Sie selbst empfinden. Es geht nicht nur darum, wie es dem Mann oder der Frau nach der Verabredung geht, sondern es geht um Sie! Die tollen Augen und der berufliche Erfolg Ihres Gegenübers mal ganz außer Acht gelassen: Wie haben Sie die Person erlebt? Sie müssen nicht sofort zu einem Entschluss gelangen. Nehmen Sie sich Zeit. Gehen Sie nach Hause, lassen Sie die Aufregung ein wenig abklingen und werfen Sie dann noch einmal einen neutraleren Blick auf Ihre Verabredung. Denn manchmal darf nicht nur unser Herz entscheiden, sondern auch der Kopf muss einbezogen werden. Überstürzen Sie nichts! Manchmal verlieben sich Singles auch ein wenig zu schnell oder Sie verlieben sich in eine Vorstellung, wie es sein könnte mit diesem Mann oder dieser Frau zusammen zu sein.

Die Pro- und Kontra-Liste

Wenn Sie nichts überstürzen möchten, dann setzen Sie sich am Tag nach dem Date in Ruhe hin und schreiben eine Liste der Pro und Kontras. Schreiben Sie alles auf, was Ihnen an dem Treffen und an der Person gefallen hat. Denken Sie aber auch an negative Punkte und notieren Sie diese ebenso. War Ihr Dating-Partner beispielsweise irgendwann betrunken und Sie haben sich in der Situation unwohl gefühlt? Ein klares Kontra. Sind Ihnen Verhaltensweisen aufgefallen, die für Sie in einer Beziehung ein No-Go wären? Dann müssen Sie gar nicht an ein zweites Date denken, auch wenn Ihr Gegenüber dies vielleicht anders sieht. Denken Sie an sich und an Ihr eigenes Glück!

War das erste Treffen ein Erfolg – der Test

Wenn Sie sich immer noch fragen, ob das Date gut lief oder es doch gefloppt ist, können Sie sich auch folgende Fragen stellen:

  1. Wie fühle ich mich nach dem Date? Habe ich ein gutes Gefühl?
  2. Haben wir uns während des Treffens oft in die Augen geschaut?
  3. Haben wir uns gut unterhalten oder hat nur einer von uns durchgehend geredet und der andere hat dagesessen?
  4. Haben wir gemeinsame Interessen und Hobbies?
  5. Haben wir ähnliche Ziele im Leben?
  6. Hat er oder sie mir Komplimente gemacht?
  7. Hatte ich seine oder ihre ungeteilte Aufmerksamkeit?
  8. Haben wir über ein weiteres Treffen gesprochen?

Und wie ist jetzt Ihr Gefühl? Zerdenken Sie Situationen vielleicht auch häufig und übersehen Sie die Fakten? Möglicherweise haben Sie beide bereits sehr offen darüber kommuniziert, dass das erste Date wirklich gut lief und Sie sich wiedersehen möchten, aber Sie haben Sorge, dass es nicht zu einem zweiten Treffen kommt und das es nur so dahin gesagt wurde. Dann besinnen Sie sich wieder auf die Realität und das, was gesagt und gezeigt wurde. Es gibt so viele gute Zeichen beim ersten Date – vertrauen Sie auf Ihr Gefühl und genießen Sie die aufregende Zeit!