Ein erstes Date steht bevor und es braucht noch Ideen? Lovescout24 versorgt Sie mit einer ganzen Reihe von Datingideen, an denen Sie sich frei bedienen können. Es ist nicht immer leicht und manchmal können die Erwartungen hoch sein, beim ersten Date besonders einfallsreich zu sein. Im Folgenden wollen wir ein paar Vorschläge und Anregungen machen, mit denen das erste Date leichter von der Hand geht.

Nehmen Sie sich Zeit

Sie brauchen sich nicht zu beeilen. Auch wenn der Austausch zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber schon eine Weile gut läuft, nehmen Sie sich die Zeit, die SIe brauchen. Überstürztes Handeln kann den Eindruck von Dringlichkeit erwecken. Es gibt keine Eile und oft ist es ratsam, sich vor dem ersten Treffen darüber klar zu werden, was genau Sie sich eigentlich selber wünschen. Andersherum, wenn Sie merken, dass Sie beide großes Interesse aneinander haben und die stundenlangen Chats nur die Erwartungen und Nervosität in die Höhe treiben, dann schieben Sie das erste Treffen nicht auf die lange Bank!

Das Wann und Wo

Das richtige Timing. Wer schlägt wann ein erstes Date vor? An dieser Frage scheint manchmal viel zu hängen. DIe Antwort wird individuell verschieden sein, und liegt oft zwischen der Eile und dem allzu langen Abwarten. Wenn Sie schon eine Weile miteinander schreiben, trauen Sie sich, machen Sie einen Vorschlag. Es kann gut sein, dass die andere Person sich in einem ähnlichen Gedankenprozess befindet, aber sich die Frage noch nicht zutraute.

Neben dem Wann stellt sich die Frage nach dem Wo. Fragen Sie sich, wo Sie sich am wohlsten fühlen. Gerade in den wärmeren Jahreszeiten bietet sich ein Spaziergang im Park oder durch ein nettes Viertel an. Es ist eine gute Gelegenheit, sich gegenseitig Lieblingsorte zu zeigen. Welche Orte genießen Sie besonders und wo haben Sie vielleicht schon einmal im Stillen gedacht: Das wäre ein wunderbarer Ort für ein erstes Date?

Die passenden Aktivitäten

Sie können bei der Auswahl des perfekten Ortes auch nach Aktivitäten gehen. Beim gemeinsamen Eis, einem kleinen Bootsausflug auf einem lokalen Gewässer oder einem kulturellen Ereignis, etwa einer Ausstellung, bleibt Zeit sich kennenzulernen, während die Aufmerksamkeit nicht völlig auf Ihrer Konversation ruht.

Dies kann den Druck herausnehmen und zeigt Ihnen, woran Ihrem Gegenüber gelegen ist. Ein kleiner Ausflug oder eine Veranstaltung können ideale Gelegenheiten sein, sich inmitten einer anregenden Umgebung kennenzulernen.

Was für Veranstaltungen oder Ereignisse kommen für Sie in Frage? Es kommt auf Ihre und die Vorlieben Ihres Gegenübers an. Absprache ist natürlich wichtig, und Sie können schauen wie pro-aktiv Ihr Gegenüber ist. Wenn er oder sie einen Vorschlag macht und es sich gut für Sie anfühlt, sagen Sie zu.

Umgekehrt können auch Sie etwas ins Spiel bringen, die Vernissage, die Sie besuchen wollen oder den Park, den Sie wegen der verschiedenen Baumarten so mögen. Wenn Sie eine Aktivität, vermittelt das gleichzeitig der anderen Person einen Eindruck über das, was Ihnen wichtig ist und woran Ihnen etwas liegt.

Gespräche und Konversation

Was eignet sich als Gesprächsstoff für ein erstes Date? Es ist nicht immer leicht abzuwägen, was dem Anderen guten Gewissens mitgeteilt werden kann oder auch wonach gefragt werden kann. Wo liegt da die Grenze bei einem ersten Date? Das kommt natürlich ganz auf den EInzelfall an und wird sich erst in der SItuation selbst zeigen.

Wenn der Gesprächsverlauf sich von alleine und organisch bewegt, stellt sich diese Frage nicht, doch wenn das Gespräch zu stocken scheint oder Stille aufkommt, die Ihnen unangenehm vorkommt, kann es hilfreich sein über Interessen, Hobbys und Vorlieben zu sprechen. Menschen sprechen meistens bereitwillig über das, was sie gerne tun. Für Persönlicheres braucht es manchmal ein wenig Zeit.

Auch hier können die Aktivitäten helfen. Wenn Sie sich etwa auf einer Ausstellung befinden, ist es leicht sich gegenseitig über die Kunstwerke oder Objekte, die Sie sich ansehen, auszufragen. Das gibt Ihnen ebenfalls ein Gefühl dafür, wie die andere Person denkt und fühlt. Über Gegenstände, Bilder und Artefakte zu sprechen kann am Anfang leichter sein als über sich selbst, und gleichzeitig ist es oft ein einfacher Weg hin zu mehr persönlichen Themen, die dann ganz von alleine aufkommen.

Ein Kuss beim ersten Date?

Es mag Vorstellungen geben, dass ein Kuss zum ersten Date dazu gehört. Solche Vorstellungen sind jedoch genauso antiquiert wie das Dating über Zeitungsanzeigen. Wenn Ihr erstes Treffen ohne Kuss endet, ist das völlig in Ordnung. Auch hier gibt es keine Eile. Die Frage, die womöglich mehr über Ihre Wünsche verrät, ist, ob Sie sich nach Ihrem ersten Treffen einen Kuss gewünscht hätten. Wenn nein, dann war alles gut so, wie es war. Wenn ja, dann wissen Sie, dass Sie die andere Person wiedersehen möchten.

Ob ein erstes Date mit einem Kuss endet oder nicht, ist nicht so entscheidend. Entscheidend ist, ob es auf beiden Seiten den Wunsch gibt, sich wiederzusehen. Für’s Küssen gibt es auch noch Zeit auf dem zweiten oder dritten Date. Sie können da ganz Ihrem eigenen Tempo folgen.

Nach dem ersten Date

Nach dem ersten Date ist vor dem zweiten Date, sofern es Ihnen gefallen hat und Sie sich wiedersehen möchten. Wie hat es sich angefühlt, die Gegenwart der anderen Person, die Gespräche, die Blickkontakte, die Stimmung? Gab es aufregende Momente, in denen Sie sich zufällig näher gekommen sind? Oder Momente, in denen Sie sich gewünscht hätten, Sie würden sich näher kommen?

All das können Hinweise sein, die darauf deuten, dass es Sinn macht, ein nächstes Treffen vorzuschlagen. Oft lässt sich dies auch in der Kommunikation nach dem ersten Date herausfinden. Es ist ein besonderer Moment, weil sich dann zeigt, ob das Interesse auf Gegenseitigkeit beruhte. Schreibt die andere Person Ihnen von alleine? Wenn nicht, lassen Sie ein wenig Zeit verstreichen und melden Sie sich nach ein paar Tagen. Wenn sich erneut ein Gespräch ergibt, kann das ein Zeichen sein, dass es eine beiderseitige Neugier gibt, sich weiter kennenzulernen. Dann stellen sich einige der Fragen für’s erste Date erneut, diesmal für ein zweites.