Man sollte nie aufgeben

Über die erweiterte Suche hat sich Amelie 49 in den "tollsten, liebsten und schönsten Mann" verliebt. Unter 125 Männern war er der Richtige. "Deedoublejoo" bezeichnet Amelie als das Wunder seines Lebens.

Nach einem halben Jahr vergeblicher Suche war „Deedoublejoo“ kurz davor aufzugeben. Doch dann entdeckte er „Amelie49“, für die er genau der Richtige war!

Amelie49: Ich habe mich bei Euch in den tollsten, liebsten und schönsten Mann verliebt, der im Angebot war. Es handelt sich um den sensationellen Deedoublejoo. Nachdem ich erst nach drei Monaten Mitgliedschaft auf die erweiterte Suche ging, haben sich mir neue Welten aufgetan. Die Auswahl war plötzlich riesengroß. Im Angebot standen 125 Seiten voller Männer und tatsächlich war der Richtige dabei.

Das erste Mal haben wir uns zu einer Bootsfahrt auf einer Talsperre getroffen. Unser Treffen begann um 14:00 Uhr und endete erst um 22:00 Uhr. Wir wollten uns nur ungern voneinander trennen. Nach diesem Treffen hat es uns so sehr erwischt, dass wir nicht mehr von einander lassen wollen. Seitdem sind wir sehr verliebt und hoffen auf eine gemeinsame Zukunft.

Deedoublejoo: Ich kann nur noch hinzufügen: Man sollte nie aufgeben! Ich war nach einem halben Jahr vergeblicher Suche drauf und dran aufzustecken. Aber dann geschah es wie ein Wunder! Herzlichen Dank!