"LoveScout24 machte es möglich"

Überraschung, der Traummann ist da! Günter hat Anja mit einem unerwarteten Auftritt nachhaltig beeindruckt und dafür ein Date kassiert. Zwei Jahre später folgten der Hauskauf und eine Traumhochzeit. Der schönste Tag in ihrem Leben ...

Als Anja Günter über LoveScout24 einen Flirtkontakt sendete, war das der Beginn einer romantischen Liebesgeschichte: Mit einem Überraschungsei in der Hand, bat Günter seine Auserkorene um ein erstes Date und schon bald folgte der Umzug in die gemeinsame Wohnung. Beide hörten bereits die Hochzeitsglocken läuten.

Am 26.07.2008 gegen Nachmittag war ich, Anja, wie so oft bei LoveScout24 unterwegs, um nette Kontakte zu finden, als mir plötzlich ein Profilfoto sehr aufgefallen ist. Ich schickte Günter sofort einen Flirtkontakt. Später am Abend hatte ich dann eine Antwort erhalten und wir fingen an, bis tief in die Nacht zu chatten. Als es mir zu spät wurde, gab ich Günter meine Handynummer, da ich morgens arbeiten musste. Er wollte mich am nächsten Tag anrufen, aber es kam ganz anders: Am nächsten Morgen stand Günter plötzlich mit einem Überraschungei in der Bäckerei vor mir! Am gleichen Tag haben wir uns verabredet und unser erstes Date war sehr schön. Es endete zu später Stunde mit einem zarten Kuss. Von da an haben wir uns regelmäßig getroffen und unsere Beziehung nahm ihren Lauf. Es war nicht immer einfach, da die bösen Geister seiner Ex-Beziehung eine große Rolle spielten. Da wir ca. 50 Kilometer voneinander entfernt wohnten, haben wir uns nach einem halben Jahr entschieden zusammenzuziehen. Wir haben dann ein schnuckeliges Häuschen gemietet, das wir uns total schön einrichteten. Damit begann für uns eine schwierige Zeit, in der wir viel gestritten haben und es eher so aussah, dass wir uns bald wieder trennen würden. Wir mussten uns so richtig zusammenraufen. Heute denke ich, dass wir eben schon ein gewisses Alter hatten in dem es schwieriger wird, sich schnell auf den anderen einzustellen. Vor allem Günter hatte Probleme damit. Durch die schlechten Erfahrungen in seiner Ex-Beziehung kam ich überhaupt nicht wirklich an ihn heran. Aber wir haben es geschafft!

Im Sommer 2010 haben wir dann beschossen unser Haus zu kaufen. Leider hat das nicht geklappt, aber wenig später haben wir unser eigenes Traumhaus dann doch noch gefunden. Eine spannende Zeit begann. Erst der Hauskauf, dann der Umzug, der im Februar 2011 stattfand. Bei der Schlüsselübergabe hat mir Günter dann einen süßen Heiratsantrag gemacht. Natürlich habe ich „ja“ gesagt. Als wir mit der Gestaltung unseres Hauses soweit fertig waren, haben wir uns Gedanken gemacht, wie unsere Hochzeit aussehen und vor allem wann sie stattfinden sollte. Wir haben uns für unseren Kennlerntag entschieden, den 27.07.2011. An diesem Tag haben wir standesamtlich geheiratet und drei Tage später kirchlich mit anschließender Hochzeitsparty und 100 Gästen. Es war eine wunderschöne, traumhafte Hochzeit, der schönste Tag in unserem Leben. Wir sind jetzt drei Monate verheiratet und es berührt uns beide, wenn wir daran denken. So, und nun versuchen wir uns in der Familienplanung. Mal schauen ob das auch noch klappt. Das wäre sehr toll. Wir haben unser Glück erst relativ spät gefunden, aber dafür ist es jetzt umso schöner. Die Heirat war für uns beide eine komplett neue Erfahrung und somit etwas ganz besonderes.

LoveScout24 macht es möglich und hat uns Flügel verliehen!