Liebe auf den ersten Blick

Marco und Sonja wollten nicht einfach nur einen passenden Partner finden, sie wollten jemanden finden, der ihren Ansprüchen zu 100 Prozent gerecht werden konnte. Als sie sich trafen, war es deshalb mehr als nur Liebe auf den ersten Blick...

Nachdem Sonja bereits einige Zeit bei LoveScout24 angemeldet gewesen war, hatte sie die Hoffnung schon fast aufgegeben, dass sie bald einen Partner nach ihren Vorstellungen finden würde. Doch dann schrieb Marco ihr eine Nachricht und als sie sein Bild sah, war es um sie geschehen. Auch beim ersten Treffen waren sie sich bereits unerklärlich vertraut, so dass der erste Kuss nur noch eine Frage der Zeit war.

Marco („Spirit2011“) und ich, Sonja („Sunshine_24“), waren schon einige Zeit bei LoveScout24 angemeldet, doch für uns beide war bisher niemand dabei gewesen, der unseren hohen Ansprüchen gerecht werden konnte. Wir suchten beide jemanden, der absolut treu ist, mit dem man über alles reden kann und der einfach von Grund auf zu einem passt. Unser Traumpartner sollte auch absolut ehrlich und verständnisvoll sein.

Als ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte, schrieb Marco mir eines Tages eine Nachricht und es war Liebe auf den ersten Blick. Sein Bild gefiel mir auf Anhieb und genauso war es bei unserem ersten Treffen. Wir verstanden uns so gut, es fühlte sich an, als würden wir uns schon viel länger kennen. Wir konnten über alles reden und spürten sofort eine enge Verbundenheit. Während wir uns gegenseitig aus unserem Leben erzählten, merkten wir gar nicht, wie schnell die Zeit verging. Schweren Herzens verabschiedeten wir uns.

Für mich war schon jetzt klar, dass ich genau nach diesem Mann gesucht hatte. Mein Herz hatte sich bereits für ihn entschieden und so kamen mir die vier darauffolgenden Tage wie Jahre vor.

Bei unserem zweiten Treffen verabredeten wir uns in einem wunderschönen romantischen Park mit See. Wir setzten unser Gespräch fort und kamen uns auch sonst bald näher. Seither sind wir sehr glücklich miteinander und lieben uns jeden Tag ein bisschen mehr … 🙂