"Etwas ganz Besonderes"

Für Christine und Tobias spielt die große Entfernung keine Rolle, denn beide wissen: Ihre Liebe soll auch in Zukunft etwas ganz Besonderes bleiben und deshalb schicken sie sich jetzt romantische Nachrichten bis zum nächsten Treffen ...

Über LoveScout24 flogen die Liebesgrüße nur so hin und her: Christine („leonie0104“) und Tobias („Bergsteiger80“) haben sich per Zufall angeklickt und ineinander verliebt – trotz der großen Entfernung.

Ich, Christine, bin Tobias bei LoveScout24 sofort ins Auge gestochen. Er schrieb mich an mit einem lieben Gruß aus seiner alten Heimatstadt Altenburg. Ich dachte mir nicht viel dabei und schrieb ihm einfach liebe Grüße nach Erding zurück.
So begann das Hin und Her: Wir tauschten ziemlich schnell die Handynummern aus und hatten dann am 13. Oktober bereits unser erstes Date. Er war in der Gegend und somit hat es super gepasst. Unser Date fand bei mir zuhause statt – sehr riskant, ich weiß – aber ich spürte bereits am Telefon, dass er etwas ganz Besonderes ist und als wir uns dann das erste Mal sahen, funkte es gewaltig!
Da uns leider mehr als 400 km trennen, können wir uns nur an den Wochenenden sehen, in der Hoffnung, dass es sich irgendwann ändern könnte. Bis dahin heißt es: Viele Mails, SMS, Telefonate und persönliche Treffen, damit unsere Liebe langsam wächst und dies auch für die Zukunft etwas ganz Besonderes bleibt.