Sicher flirten: Mit Sicherheit mehr Spaß

Eine sichere und entspannte Umgebung für Ihren Online-Flirt: Das ist unsere wichtigste Aufgabe als Online-Dating-Anbieter. Mit diesen Tipps können Sie sicher flirten und im Netz nach der Liebe suchen.

Eine sichere und entspannte Umgebung für Ihren Online-Flirt: Das ist unsere wichtigste Aufgabe als Online-Dating-Anbieter. Als Deutschlands Datingportal setzen wir bei LoveScout24 alles daran, Sie und Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir schaffen den Rahmen für ein angenehmes Flirterlebnis. Aber auch Sie selbst können einiges tun, damit Sie sicher flirten beim Online-Dating nur eins haben – Spaß.

Als Mitglied von LoveScout24 haben Sie viele Möglichkeiten, eventuelle Bedrohungen bei der Partnersuche im Internet zu minimieren. Die goldene Regel dabei: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

  • Persönliche Daten schützen: Gehen Sie nicht leichtfertig mit Ihren persönlichen Daten um. Geben Sie nicht gleich Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse weiter. Wenn Sie sich für telefonischen Kontakt entscheiden, verwenden Sie Ihr Mobiltelefon.
  • Passwortschutz: Speziell beim Passwort können Sie selbst einen wichtigen Beitrag für mehr Sicherheit leisten. Wählen Sie ein Passwort aus, das möglichst ungewöhnlich ist und sich nicht erraten lässt. Zudem sollte Ihr Passwort komplex sein, also aus mindestens acht Zeichen mit Groß-/Kleinschreibung bestehen sowie Sonderzeichen (zum Beispiel ä, ö, $, %) und Zahlen enthalten. Außerdem wichtig: Geben Sie Ihr Passwort an niemanden weiter und versenden Sie es nicht per E-Mail.
  • Anonym bleiben: Nutzen Sie beim Flirten die Anonymität, die Ihnen LoveScout24 bietet. Bleiben Sie am Anfang bei Ihrem Pseudonym und geben Sie nicht gleich Ihren echten Namen preis.
  • Aufs Bauchgefühl achten: Vertrauen Sie Ihren Instinkten – wenn Sie sich bei einem Kontakt unwohl fühlen, dann brechen Sie diesen ab.
  • Kundenservice kontaktieren: Wenn Sie misstrauisch werden, informieren Sie den Kundenservice unter kundenservice@lovescout24.de.
  • Vorsicht bei Sonderrufnummern und fremden Websites: Auch wenn wir alle Fake-Profile so schnell wie möglich aus unserem Dienst verbannen: Mitunter haben diese ein paar Stunden Vorsprung, bevor wir sie aufspüren. Wenn Sie in dieser Zeit auf ein solches Profil gelangen, heißt es: Vorsicht! Reagieren Sie nicht, wenn Sie zu irgendwelchen Handlungen aufgefordert werden. Rufen Sie keine Kurzwahlnummern (z.B. 11838 oder 11853) oder 0900-Nummern an, auch wenn Sie Ihr Flirtpartner noch so sehr darum bittet. Bei Links auf andere Websites sollten Sie den Kontakt umgehend abbrechen – und das Profil unserem Kundenservice melden.
  • Kein Geld überweisen: Überweisen Sie niemals Geld an einen Online-Dating-Kontakt (etwa für Flugtickets oder Visum). Werden Sie besonders misstrauisch, wenn die Überweisung per Western Union durchgeführt werden soll. Lassen Sie sich nicht täuschen – auch nicht von der anrührendsten Geschichte. Dahinter steckt meist kein Schicksalsschlag, sondern ein handfestes wirtschaftliches Interesse. Flirten, Daten und Verlieben hat nichts mit Geld zu tun.
  • Achtung bei Katalogbildern: Seien Sie besonders vorsichtig bei gestellt wirkenden Bildern (im Katalogstil).

 

Damit Sie sich beim Flirten, Daten und Verlieben im Netz sicher fühlen können, treffen wir als Betreiber eines Online-Dating-Dienstes folgende Maßnahmen:

  • Absolute Datensicherheit: Alle personenbezogenen Daten, zum Beispiel Ihr Passwort oder Ihre E-Mail-Adresse, aber auch Ihre Bankdaten werden grundsätzlich verschlüsselt übertragen. So können sie nicht in fremde Hände geraten.
  • Spam – Nicht bei uns! Natürlich informieren wir unsere Kunden über alles, was für sie wichtig ist. Welche Service-Informationen Sie darüber hinaus noch von uns bekommen, bestimmen Sie mit Ihren E-Mail-Einstellungen unter „Mein Profil“ -> „Meine Einstellungen“.
  • Fakes – Nein danke! Leider gibt es immer Leute, die versuchen, einen Dienst wie LoveScout24 missbräuchlich zu nutzen – zum Beispiel, indem Sie gefälschte Profile, so genannte Fakes, anlegen. Wir achten darauf, dass es bei uns nur echte und seriöse Profile gibt. Fake-Profilen zeigen wir umgehend die Rote Karte.
  • Wir sind für Sie da: Unser Kundenservice ist jederzeit für Sie erreichbar. Profile, die nicht unseren seriösen Standards entsprechen, oder Mitglieder, die unangenehm auffallen, werden gründlich geprüft. Gegebenenfalls werden Sie von der Nutzung unserer Seite ausgeschlossen.

Wenn es beim Online-Flirt gefunkt hat, besteht der nächste Schritt meist im ersten Telefonat oder im ersten Treffen. Online-Betrügereien sind nun kaum noch zu fürchten. Aber auch außerhalb der Online-Dating-Welt gibt es einige Dinge, auf die Sie achten sollten, um das Date in vollen Zügen genießen zu können.

  • Ort sorgfältig aussuchen: Entscheiden Sie sich bei einem realen Treffen für öffentliche Plätze oder neutrale Restaurants. Wählen Sie nicht Ihr Stammlokal (oder das Stammlokal des anderen). Außerdem: Lassen Sie sich bei einem Treffen nicht zuhause oder an Ihrem Arbeitsplatz abholen.
  • Auf Getränke achten: Seien Sie vorsichtig beim Konsum von Alkohol und lassen Sie Ihr Getränk nicht aus dem Auge.
  • Bekannte informieren: Sagen Sie einem Familienmitglied oder guten Freund, wo Sie mit Ihrem Date hingehen, und lassen Sie sich zwischendurch mal anrufen.