5 Ideen für originelle Low-Budget-Dates

Es muss nicht immer teuer sein! Wir präsentieren fünf originelle Ideen für Low-Budget-Dates und verlosen passend dazu Freitickets für die Komödie "Nichts zu verschenken", die am 6. April ins Kino kommt

Schicke Restaurantbesuche und gemütliche Kino- oder auch Barabende sind typische Unternehmungen für erste Dates. Kein Wunder, denn sie schaffen die Möglichkeit, sich ungestört und ungezwungen kennenzulernen. Der einzige Haken, der bei den klassischen Dating-Vorhaben zu erkennen ist: Sie alle sind mit Kosten verbunden, die ein kleines Budget schnell sprengen können.

Doch gerade in der Frühlingszeit, in der uns die Wärme der Sonne nach draußen lockt, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, seinen Flirt zu einem Low-Budget-Date auszuführen. Wir präsentieren Ihnen fünf Ideen für originelle Low-Budget-Dates und haben passend zum Thema einen Filmtipp für Sie: Die Komödie „Nichts zu verschenken“, die am 6. April 2017 in die Kinos kommt. Mit etwas Glück können Sie 2×2 Kinokarten oder das Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“ und ein stylisches Kosmetiktäschchen von Minx by Eva Lutz gewinnen.

1. Originelle Low-Budget-Dates: Tour durch die eigene Stadt

Haben Sie schon mal daran gedacht, als Tourist die eigene Stadt zu erkunden? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit! Diese Unternehmung ist perfekt fürs erste Treffen und erleichtert es gerade schüchternen Singles, mit ihrem Gegenüber ins Gespräch zu kommen.

Zudem lernen Sie während der Städtetour nicht nur Ihr Date besonders gut kennen, sondern erleben Ihre Heimatstadt nebenbei in ganz neuen Facetten. Und das Beste: Dieses Date ist auch für den kleinen Geldbeutel geeignet!

2. Parkgeflüster

Mit steigenden Temperaturen bieten sich Parks perfekt als Orte für erste Dates an. Die idyllischen Grünflächen, die in jeder Großstadt zu finden sind, schaffen passende Rahmenbedingungen, um in entspannter Atmosphäre zu picknicken, spazieren zu gehen oder sich mit einer warmen Decke hinzusetzen und über gemeinsame Interessen zu philosophieren. Sich bei Sonnenschein im Park zu treffen ist zudem kostenlos – perfekt also für Low-Budget-Dates im Frühling!

3. Märkte und Feste

Egal, ob Tollwood, Karneval oder lokale Frühlingsfeste: Märkte und Feste bieten die perfekte Gelegenheit, sein Date ohne großen Kostenaufwand auszuführen und näher kennenzulernen. Natürlich kann man auf solchen Feierlichkeiten auch schnell viel Geld ausgeben, doch für Low-Budget-Dates sind die ausgelassenen Feste ebenfalls geeignet. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Ihr Date und Sie sich eine kleine Portion Pommes teilen, über das Festgelände schlendern und sich dabei über das Geschehen unterhalten? Wenn dann auch noch die Sonne scheint und aufkommende Frühlingsgefühle verstärkt, steht einem Traumdate nichts mehr im Weg!

4. Gemeinsam kochen

Restaurantbesuche können teuer werden – gerade wenn man sich das ein oder andere Glas Wein zum Essen bestellt. Die günstigere und romantischere Alternative zum klassischen Besuch im Lieblingsrestaurant: ein gemütlicher Kochabend zu zweit. Während der Zubereitung können Sie Ihrem Flirt spielerisch näherkommen und anschließend das selbstgekochte Gericht genießen. Und es heißt ja bekanntlich: Liebe geht durch den Magen!

5. Minigolf

Sport verbindet! Deshalb ist es keine schlechte Idee, das erste Treffen auf den Minigolfplatz zu verlagern. Der Vorteil beim Minigolf: Selbst, wenn Sie diese Sportart noch nie ausgeübt haben, werden Sie keine Probleme haben, mitzuspielen. Und wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie den Schläger halten sollen, zeigt Ihnen Ihr Date bestimmt gerne, wie es funktioniert. Zudem ist Minigolf spielen eine Aktivität, die nicht viel Geld kostet – perfekt also für ein gelungenes Low-Budget-Date!

Egal, ob Sie nun ein klassisches Date ausmachen oder eine Low-Budget-Verabredung eingehen, Hauptsache ist natürlich, dass Sie Spaß haben und Sie selbst sind!

Filmtipp: „Nichts zu verschenken“ (Kinostart: 6. April 2017)

Wir hätten eine weitere Idee für ein Low-Budget-Date, die zwei glückliche Gewinner schon bald umsetzen könnten! Wir verlosen 2×2 Freikarten für den Film „Nichts zu verschenken“, der am 6. April 2017 in den Kinos startet. Sie könnten Ihre Verabredung also auf ein lustiges Kinoerlebnis einladen und erfahren gleich, ob Sie und Ihr Gegenüber den gleichen Humor teilen. Nichts zu verschenken ist der neue Kinohit aus Frankreich und dort soeben auf Platz eins der Kinocharts eingestiegen. Dany Boon („Willkommen bei den Sch’tis“, „Der Superhypochonder“) gibt in der Komödie den sympathischen, aber notorischen Pfennigfuchser, dessen Sparleidenschaft zum Spießrutenlauf gerät.

Violinist François Gautier (Dany Boon) ist nicht nur hervorragend in seinem Fach, sondern auch ein Geizkragen, wie ihn die Welt noch nicht gesehen hat. Geld zu sparen verschafft ihm Glückseligkeit, Geld auszugeben bringt ihn ins Schwitzen. Er wendet täglich Unmengen an Einfallsreichtum auf, um dies zu vertuschen und ein halbwegs normales Sozialleben zu führen. Als jedoch eines Tages die 16-jährige Laura (Noémie Schmidt) vor seiner Tür steht und ihm offenbart, dass sie seine Tochter ist, sieht sich François mit einer Lawine an Problemen konfrontiert. Vor allem, als sich herausstellt, dass Laura eine Idee im Kopf hat, die ihn sehr teuer zu stehen kommen könnte. Zudem bringt die plötzliche Zuneigung der Cellistin Valérie (Laurence Arné) nicht nur François Gefühlswelt, sondern auch seine Sparpraxis durcheinander. Denn, so glaubt er, Romantik kostet…

Gewinnspiel: 2×2 Freikarten für die Komödie „Nichts zu verschenken“, ein Kosmetiktäschchen von Minx by Eva Lutz sowie das Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“!

Verlosung:* Schreiben Sie uns bis zum 09. April 2017 eine E-Mail, in der Sie uns mitteilen, warum gerade Sie die Filmtickets oder ein Schminktäschchen von Minx by Eva Lutz und das Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“ gewinnen wollen!

Das Gewinnspiel ist beendet.

Verlost werden insgesamt 2×2 Freikarten zum Film „Nichts zu verschenken“, ein Kosmetiktäschchen von Minx by Eva Lutz sowie das Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“.

  • Kosmetiktäschchen von Minx by Eva Lutz: Adé ewiges Suchen – das geräumige Kosmetiktäschchen der Designermarke Minx by Eva Lutz bietet ihrer Lieblingskosmetika genügend Platz und sorgt gleichzeitig für Ordnung in der Handtasche! In seinem strahlenden Blau ist das Ledertäschchen zudem ein echter Hingucker! Mehr Informationen über Minx by Eva Lutz unter www.minx-mode.de.
  • Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“:Französische Frauen haben nicht nur bis ins hohe Alter Esprit und Charme, sie sehen auch unverschämt jung aus. Und das ganz ohne sündhaft teure Anti-Aging-Cremes, aufwändige Gesichtsbehandlungen oder sich gar unters Messer zu legen. Wie einfach und dabei elegant man mit seinem wahren Alter umgeht und dabei blendend aussieht, zeigt Mireille Guiliano in ihrem neuen Buch: Sie gibt unschlagbare Tipps, wie man gutaussehend und würdevoll durch die besten Jahre kommt – voll geheimer Schönheitstricks, Witz und cleverer Ratschläge. Mehr Informationen unter www.piper.de.

So können Sie mitmachen:

Schreiben Sie uns bis zum 09. April 2017 bis 24:00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „NICHTS ZU VERSCHENKEN“, Ihrem Namen, Ihrer vollständigen Adresse und Ihrem LoveScout24-Pseudonym (falls vorhanden) an redaktion@lovescout24.de und teilen Sie uns mit, warum Sie zwei Filmtickets oder ein Schminktäschchen von Minx by Eva Lutz und das Buch „Warum französische Frauen jünger aussehen“ gewinnen möchten. Es können nur vollständig ausgefüllte E-Mails berücksichtigt werden.

Weitere Informationen zu „NICHTS ZU VERSCHENKEN“ finden Sie auf der offiziellen Website sowie auf der Facebookseite.

*Teilnahmebedingungen: Jeder Teilnehmer, der seine Daten vollständig ausgefüllt hat, kann kostenlos und unverbindlich mitmachen, vorausgesetzt, er/sie ist mindestens 18 Jahre alt und hat seinen Wohnsitz in Deutschland. Die Teilnahme ist auf einen Mitspieler pro Haushalt begrenzt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von LoveScout24. Eine Teilnahme ist nur mit vollständigen Angaben möglich. Unvollständige Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil. Unter allen Teilnehmern wird nach Aktionsende der Gewinner ausgelost. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Einsendeschluss ist der 09.04.2017, 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(1) Paul Bradbury/OJO Images/Getty Images, (2) warrengoldswain/iStock/Getty Images Plus, (3) boggy22/iStock/Getty Images Plus, (4) oneinchpunch/iStock/Getty Images Plus, (5) Panormama Entertainment