Seine Hartnäckigkeit wurde belohnt

Bei Daniela hatte Hans kein leichtes Spiel. Beim ersten Treffen war sie zurückhaltend und um ein weiteres Treffen musste er sich sehr bemühen. Auch dann war Daniela noch undurchschaubar, doch schließlich konnte er ihr Herz erobern …

Es war ein fotoloses Profil, das Hans eines Tages anschrieb – voller Hoffnung, seine Traumfrau könnte sich dahinter verbergen. Als er ihr dann auf einem Parkplatz gegenüberstand, war er von ihr vollkommen begeistert. Leider erwiderte Daniela Hans‘ Gefühle zunächst gar nicht. Doch er gab sich so schnell nicht geschlagen und schließlich funkte es bei beiden.

Als ich, Hans, Danielas Profil bei LoveScout24 entdeckte, fand ich es so interessant, dass ich sie sofort anschrieb, obwohl sie kein Foto hochgeladen hatte. Wir schrieben uns nur zwei Mal und beschlossen dann, uns zu treffen. Als wir uns auf einem Parkplatz das erste Mal gegenüberstanden und plauderten, war ich etwas nervös, Daniela hingegen wirkte wahnsinnig cool. Kein Wunder, denn sie fand mich zunächst nicht besonders interessant.
Nach diesem Treffen überschüttete ich meine neue Flamme geradezu mit Nachrichten und sie stimmte schließlich einem zweiten Treffen zu.
Daniela wirkte nach wie vor etwas reserviert und sagte nur, dass sie mich sehr nett fände. Aber das war mir eindeutig zu wenig und so ließ ich nicht locker und umgarnte Daniela, bis es schließlich bei uns beiden funkte.
Inzwischen wohnen wir zusammen mit Danielas zwei lieben Kindern in ihrem Haus in Oberösterreich und verstehen uns alle sehr gut miteinander. Daniela und ich sind verliebt und überglücklich miteinander und haben auch schon einen Urlaub auf Mallorca geplant, wo wir uns besonders auf den guten Wein freuen!