Wie im Märchen

Klaus hat beim Lesen von Monikas Profil einige Gegensätze festgestellt. Doch gerade das hat ihn neugierig gemacht. Und auch wenn Klaus nicht direkt in Monikas Suchschema gepasst hat, hat sie dem Ganzen doch eine Chance gegeben ...

Klaus (Klausherrmann) hat beim Lesen von Monikas (Bärlefaule) Profil einige Gegensätze festgestellt. Doch gerade das hat ihn neugierig gemacht. Und auch wenn Klaus nicht direkt in Monikas Suchschema gepasst hat, hat sie dem Ganzen doch eine Chance gegeben. Vor dem ersten Treffen waren die beiden sehr aufgeregt. Doch als sie sich gegenüberstanden, war es so, als würden sie sich schon ewig kennen.

LoveScout24: Wie wurdet Ihr bei LoveScout24 aufeinander aufmerksam?
Beide: Über die Suche.

LoveScout24: Was ist Euch am jeweiligen Profil des Partners als Erstes aufgefallen?
Sie: Mich haben seine Augen fasziniert.
Er: Wir hatten zu viele Gegensätze in unseren Profilen. Das hat mich neugierig gemacht.

LoveScout24: Was hat Euch am jeweiligen Profil des Partners am besten gefallen?
Sie: Das, was mir als erstes aufgefallen ist: seine Augen.
Er: Ihre Einfachheit.

LoveScout24: Was war das Besondere an Eurem Online-Flirt?
Sie: Er passte eigentlich nicht so richtig in meinen gesuchten Typ. Allein schon, weil er raucht. Ich habe ihn am Anfang auch weggeklickt.
Er: Sie hatte viel Verständnis für mich. Ihre Einstellung war: Probleme sind zum lösen da.

LoveScout24: Wie habt Ihr Euer erstes persönliches Treffen erlebt?
Sie: Ich war an diesem Tag sehr aufgeregt. Und umso näher das Treffen rückte, desto nervöser wurde ich. Am liebsten hätte ich das Treffen um einen Tag verschoben. Im Nachhinein bin ich froh, dass ich es nicht getan habe.
Er: Es war sehr schön. Die Tage davor waren schlimm, aber als wir uns endlich zum ersten Mal gesehen haben, war es so, als würden wir uns schon ewig kennen.

LoveScout24: Wie hat sich Euer Leben durch Eure Beziehung verändert?
Sie: Ich kann mir ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen.
Er: Ich mache endlich wieder Zukunftspläne. Ich freue mich einfach auf jede Minute, die wir zusammen verbringen können.

LoveScout24: Was habt Ihr für Eure gemeinsame Zukunft geplant? Läuten bereits die Hochzeitsglocken oder ist Nachwuchs geplant?
Sie: Wir wollen zusammenziehen und mit einem Ring an unserem Finger allen zeigen, dass wir zusammengehören. Es wird, wie es im Märchen immer so schön heißt: Sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende.
Er: Wir wollen zusammenziehen und die Zeit, die wir noch auf dieser Welt haben, zusammen verbringen.

LoveScout24: Habt Ihr eine goldene Regel, die man unbedingt für eine erfolgreiche und liebevolle Beziehung befolgen sollte?
Sie: Treue, Zuverlässigkeit, Zärtlichkeit und immer miteinander reden. So kann man unterschiedliche Meinungen besser auf einen gemeinsamen Nenner bringen.
Er: Treue, Respekt, Rücksichtnahme und vor allem die „Fehler“ des Anderen so lassen, wie sie sind.

LoveScout24: Was für Tipps habt Ihr für unsere Mitglieder, die noch auf der Suche sind?
Sie: Man darf nicht aufgeben. Irgendwann findet sich das berühmte Deckelchen für den Topf. Man darf nicht gleich aufgeben, nur weil eine Kleinigkeit nicht passt.
Er: Immer weitersuchen, früher oder später findet sich jemand. Kompromissbereitschaft ist sehr wichtig, denn schließlich hat jeder Mensch seine Eigenarten.

LoveScout24: Was hat Euch am Angebot von LoveScout24 besonders gut gefallen?
Sie: Dass man sich die Fotos der Männer anschauen konnte.
Er: Dass ich meine Liebe gefunden habe.

LoveScout24: Welche Kontaktmöglichkeiten habt Ihr bei LoveScout24 genutzt?
Beide: Nachrichten schreiben.

LoveScout24: Welche zusätzlichen Funktionen oder Flirtmöglichkeiten hättet Ihr bei LoveScout24 noch gerne genutzt?
Beide: Wir sind wunschlos glücklich. Denn wir haben unsere Stecknadel im Heuhaufen gefunden.