Sahnehäubchen auf dem Leben des Anderen

Beatrices Vielseitigkeit und ihre Profilaussagen sind Raymund sofort aufgefallen. Die Art und Weise, wie er auf ihre Nachrichten reagierte, hat sofort einen Teil in Beatrice berührt. Obwohl beide ohne Erwartungen zu ihrem ersten Treffen kamen, hat es sofort gefunkt.

Beatrices (Seelchen24) Vielseitigkeit und ihre Profilaussagen sind Raymund (Carpe_diem_53) sofort aufgefallen. Die Art und Weise, wie er auf ihre Nachricht reagierte, hat sofort einen Teil in Beatrice berührt. Obwohl beide völlig unbefangen und ohne Erwartungen zu ihrem ersten Treffen kamen, hat es sofort gefunkt. Seitdem sind die zwei ein Paar.

LoveScout24: Wie wurdet Ihr bei LoveScout24 aufeinander aufmerksam?
Beide: Über die Suche.

LoveScout24: Was ist Euch am jeweiligen Profil des Partners als Erstes aufgefallen?
Sie: Zuerst ist mir sein Lebensmotto aufgefallen. Von Anzugträger bis Motorradfahrer schien alles möglich. Dank mehrerer Fotos konnte ich mir dann ein etwas genaueres Bild machen.
Er: Mir ist aufgefallen, dass sie Röcke genauso gerne wie Freizeitkleidung trägt und sehr viele Facetten hat. Außerdem haben mir die Aussagen in ihrem Profil sehr gefallen.

LoveScout24: Was hat Euch am jeweiligen Profil des Partners am besten gefallen?
Sie: Das Lebensmotto „Carpe diem“ und die klaren Angaben.
Er: Dass sie, genauso wie ich, eine ernsthafte Beziehung wollte.

LoveScout24: Was war das Besondere an Eurem Online-Flirt?
Sie: Er hat mit so viel Achtung und Respekt auf meine Nachricht reagiert und damit sofort einen Teil in mir berührt, der auch heute immer wieder ganz stark reagiert.
Er: Wir haben von Anfang an respektvoll und sehr offen miteinander kommuniziert.

LoveScout24: Wie habt Ihr Euer erstes persönliches Treffen erlebt?
Sie: Ich wollte zuerst herausfinden, wie ich mich mit ihm fühle, wie wohl es mir an seiner Seite ist. Es war nicht wichtig mich im „besten Licht“ zu präsentieren. Und siehe da: Schon das erste Lächeln war eine Brücke, die sich mit jedem weiteren Treffen nur verstärkt hat.
Er: Es war an einem sonnigen Tag und die erste Begegnung begann mit einem Lächeln. Seit diesem Tag sind wir zusammen.

LoveScout24: Wie hat sich Euer Leben durch Eure Beziehung verändert?
Sie: Man könnte sagen: Das Beste kommt zum Schluss! In jeder Hinsicht ist das so und dafür bin ich unendlich dankbar. Er ist der tollste Mensch den ich finden konnte, das macht mich überglücklich.
Er: Ich habe meine Traumfrau gefunden, obwohl ich mir nicht vorstellen konnte, dass das je passieren würde. Wir haben so viele Gemeinsamkeiten und freuen uns auf die Zukunft.

LoveScout24: Was habt Ihr für Eure gemeinsame Zukunft geplant? Läuten bereits die Hochzeitsglocken oder ist Nachwuchs geplant?
Sie: Von Anfang an waren wir unzertrennlich und wollen zusammen alt werden. Wir sind gegenseitig die Sahnehäubchen auf dem Leben des Anderen. Jeder Tag ist einfach voller Wunder. Jetzt geht es einfach fast nur noch um uns, Kinder sind kein Thema, das liegt hinter uns und das ist auch gut so.
Er: Zusammengezogen sind wir schon nach drei Monaten. Heiraten werden wir im April. Die Kinderplanung haben wir abgeschlossen und freuen uns auf eine gemeinsame Zeit zu zweit.

LoveScout24: Habt Ihr eine goldene Regel, die man unbedingt für eine erfolgreiche und liebevolle Beziehung befolgen sollte?
Sie: Die wichtigste und für mich gleichzeitig schwerste Regel ist, dass ich kommunizieren muss, was ich mir wünsche. Das Aussprechen von Bedürfnissen schafft Chancen für ihn, mir wirklich das zu geben, was ich brauche. Die Zeiten, in denen „der Prinz auf dem weißen Pferd“ meine geheimsten Wünsche erraten muss, sind (Gott sei Dank) vorbei.
Er: Achtung, Respekt, Vertrauen, Fürsorge und immer ein offenes Ohr. Gemeinsame Pläne schmieden und diese auch umsetzen.

LoveScout24: Was für Tipps habt Ihr für unsere Mitglieder, die noch auf der Suche sind?
Sie: Immer ehrlich bleiben und dabei humorvoll und mit Respekt auf die Anfragen reagieren (auch wenn sie einen nicht interessieren). Die „Benimmregeln“ einhalten ist immer gut – ein „Bitte“, „Danke“, „war nett von Ihnen zu hören“. Wichtig ist außerdem Achtung, genauso wie authentisch sein. Wir verkaufen uns doch hier nicht, wir zeigen uns!
Er: Wer keine ernsthafte Beziehung sucht, wird auch keine finden. Man(n) sollte sich vorher überlegen, was man sucht und wen man an seiner Seite wünscht.

LoveScout24: Was hat Euch am Angebot von LoveScout24 besonders gut gefallen?
Sie: Die kurzen Nachrichten wie z.B. „Dein Bild gefällt mir“. Sie waren so, dass man nicht das Gefühl hatte, dass man aufdringlich ist. Auch die Möglichkeit Fotos freizuschalten, wenn man es wirklich will, war klasse.
Er: Der Name LoveScout24 sagt doch schon alles.

LoveScout24: Welche Kontaktmöglichkeiten habt Ihr bei LoveScout24 genutzt?
Beide: Nachrichten schreiben und chatten waren beides Möglichkeiten, die wir gerne genutzt haben.