Plötzlich stand sie vor mir

Vom ersten Treffen an waren sich Barbara und Gerhard sympathisch. Er hat Schmetterlinge im Bauch und sie das Gefühl, ihr Leben wieder neu zu entdecken. Das erste Mal trafen sie sich am Flughafen, wo Barbara Gerhard überraschte ...

Das erste Treffen von Barbara (mallorcaduft2112) hat Gerhard (Pollucks) fand am Düsseldorfer Flughafen statt. Barbara überraschte dort Gerhard und stand plötzlich vor ihm, als er nach einem Lanzarote-Urlaub wieder in Düsseldorf gelandet war. Von Beginn an waren sie sich sympathisch. Gerhard hat Schmetterlinge im Bauch und Barbara das Gefühl, ihr Leben wieder neu zu entdecken.

LoveScout24: Wie wurdet Ihr bei LoveScout24 aufeinander aufmerksam?
Beide: Über das Dateroulette.

LoveScout24: Was ist Euch am jeweiligen Profil des Partners als Erstes aufgefallen?
Sie: Das nette Lächeln auf seinem Foto hat mich sehr angesprochen.
Er: Eines ihrer Profilbilder hat mich besonders fasziniert.

LoveScout24: Was hat Euch am jeweiligen Profil des Partners am besten gefallen?
Sie: Mir hat am besten gefallen, dass wir gleiche Vorstellungen und Hobbys haben und er ein erwachsenes Kind hat. Sein Pseudonym (Pollucks) hat mich an einen schönen Kinderfilm erinnert.
Er: Ja, genau. Wir haben die gleichen Interessen und Urlaubswünsche.

LoveScout24: Was war das Besondere an Eurem Online-Flirt?
Sie: Ich habe gespürt, dass sich jemand „wirklich“ für mich interessiert.
Er: Sie hat ihre E-Mails so schön geschrieben – mit sehr viel Gefühl!

LoveScout24: Wie habt Ihr Euer erstes persönliches Treffen erlebt?
Sie: Es war ein Überraschungstreffen am Düsseldorfer Flughafen.
Er: Ich bin Anfang Januar aus dem Lanzarote-Urlaub zurückgekommen und da stand sie plötzlich vor mir.

LoveScout24: Wie hat sich Euer Leben durch Eure Beziehung verändert?
Sie: Ich habe das Gefühl das Leben wieder neu zu entdecken. Unsere Beziehung ist spannend, aufregend, liebevoll und vieles mehr …
Er: Ich habe wieder Schmetterlinge im Bauch.

LoveScout24: Was habt Ihr für Eure gemeinsame Zukunft geplant? Läuten bereits die Hochzeitsglocken oder ist Nachwuchs geplant?
Beide: Das warten wir erst einmal ab! Zunächst wollen wir uns näher kennen und lieben lernen.

LoveScout24: Habt Ihr eine goldene Regel, die man unbedingt für eine erfolgreiche und liebevolle Beziehung befolgen sollte?
Sie: Da jeder sein Leben schon in vorherigen Beziehungen gelebt hat, ist es wichtig, über Gefühle und Wünsche zu sprechen.
Er: „Liebe leben“ heißt gegenseitiges Vertrauen aufbauen.

LoveScout24: Was für Tipps habt Ihr für unsere Mitglieder, die noch auf der Suche sind?
Sie: Geduld, Geduld und noch mal Geduld. Irgendwann schlägt „Armor“ zu.
Er: Beziehungsweise: Irgendwann steht Dein Traumpartner vor Dir. (z.B. am Flughafen)

LoveScout24: Was hat Euch am Angebot von LoveScout24 besonders gut gefallen?
Sie: Der Aufbau der Internetseite ist sehr unkompliziert!
Er: Ein Profil lässt sich sehr schnell erstellen.