Dating-Seiten während des Lockdowns

Wir stecken nun schon seit mehreren Wochen zu Hause fest. Nach der anfänglichen Ratlosigkeit und der Notwendigkeit, Facetime-Gespräche oder virtuelle Treffen mit Freunden und der Familie zu planen, sind wir alle in unser – beeinträchtigtes – Leben zurückgekehrt. Während der Lockdown für viele bedeutet, von Zuhause zu arbeiten, zuhause zu unterrichten und ihr Workout ins Wohnzimmer zu verlegen, ermöglicht er es den Singles, die Suche nach Liebe über die Dating-Seite und -App ihrer Wahl wieder aufzunehmen. Soviel ist sicher: Es besteht kein Risiko, sich mit dem Coronavirus anzustecken oder es zu verbreiten, wenn man die Online-Profile von Singles durchstöbert! Natürlich müssen Sie noch etwas länger warten, bis Sie in den Genuss persönlicher Dates kommen. Aber im Moment hält Sie nichts davon ab, die Liebe auf Distanz von Zuhause aus zu genießen.

So viel steht fest: Beim Flirten via App ist man sicher!

Wie man Liebe auf Distanz findet und genießt

Für Singles bedeutet der Lockdown, dass sie derzeit keine Möglichkeit haben, eine Beziehung im wirklichen Leben zu beginnen. Aber egal, wie lange er Ihnen auch vorkommen mag: Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Situation nur vorübergehend ist. Und Sie können sich auf das Ende des Lockdowns vorbereiten, indem Sie jetzt online schöne Begegnungen erleben. Der Vorteil der aktuellen Situation besteht darin, dass sie uns dazu ermuntert, den Online-Dating-Prozess zu verlangsamen und authentisch und kreativ zu sein. Verabschieden Sie sich vom endlosen Swipen und den furchtbaren „Was machst du heute Abend?“-Fragen, die kommen, sobald man eine Unterhaltung begonnen hat. Die Krise, die wir gerade alle durchmachen, wird uns sensibilisieren und zu intimeren, interessanteren und authentischeren Gesprächen führen.

Wie wird man ein glückliches Paar? Indem man sich Zeit für sich selbst nimmt

Jetzt haben Sie die Zeit, über sich selbst nachzudenken und darüber, was Sie mit einem zukünftigen Partner teilen möchten. Und natürlich motiviert uns der Lockdown dazu, uns weiterzuentwickeln. Fangen Sie vielleicht damit an, Ihr Dating-Profil und Ihre Beschreibung zu aktualisieren. Wenn Sie die Gelegenheit genutzt haben, eine neue Sprache zu lernen, Kundalini-Yoga zu praktizieren oder Ihre Kochkünste zu verbessern: Warum teilen Sie dies nicht mit anderen? „Meine nächste Herausforderung: Die beste Pavlova-Torte in meiner Nachbarschaft zu backen! Ich suche einen mutigen Feinschmecker, der sie nach Ende der Quarantänezeit probiert.“ Durch die Zeit, die Sie damit verbracht haben, sich wieder auf sich selbst zu konzentrieren, neue Dinge zu erreichen oder sich neuen Herausforderungen zu stellen, beweisen Sie Ihre Fähigkeit zur Anpassung, zum Fortschritt und zur Veränderung. Das ist gut für Ihr Selbstvertrauen. Und dieses Selbstvertrauen ist entscheidend, wenn Sie jemanden finden möchten, der mit Ihnen auf der gleichen Wellenlänge ist und mit dem Sie eine dauerhafte Beziehung eingehen wollen.

Eine Fernbeziehung pflegen: Die Technik macht’s möglich!

Der Austausch von Nachrichten, Fotos, Telefonaten, Video-Chats und mehr: LoveScout24 gibt Ihnen alle Werkzeuge an die Hand, die Sie brauchen, um zu kommunizieren, sich auszutauschen und besser kennenzulernen. Wenn Sie schrittweise vorgehen (beginnend mit einer schriftlichen Nachricht, dann einem Anruf und schließlich einem Video-Chat), lernen Sie sich langsam aber sicher besser kennen, während Sie die Art Ihrer Interaktionen je nach Tag oder Stimmung variieren. Jetzt liegt es an Ihnen, diese Begegnungen in spielerische, romantische oder sogar erotische (schließlich sind wir alle erwachsen!) Momente zu verwandeln. Auch ohne körperlichen Kontakt wird dieser Austausch Ihre Verbindung zueinander stärken. Für einige Singles nimmt er sogar den Druck eines persönlichen Treffens und fördert die Spontaneität und Kreativität. Anders als Sie vielleicht denken, ist es durchaus möglich, Intimität zu erzeugen und gemeinsame Erinnerungen von den Momenten zu schaffen, die Sie über Ihre Bildschirme teilen. Wenn Ihre Online-Beziehung über mehrere Wochen andauert, ist das Vergnügen eines persönlichen Dates wahrscheinlich umso intensiver. Nur werden Sie dann nicht mehr das Gefühl haben, einen nahezu Fremden zu treffen.

Liebe auf Distanz erlaubt es Ihnen, dem Alltag zu entfliehen

Sehnen Sie sich danach, sich endlich persönlich zu treffen? Wissen Sie manchmal nicht mehr, was Sie sich noch erzählen sollen? Während des Lockdowns fühlt sich jeder Tag gleich an. Und die Zeit, bis man sich endlich berühren, streicheln und lieben kann, scheint sich endlos in die Länge zu ziehen. Aber rufen Sie sich ins Gedächtnis, dass die aktuellen Umstände für Paare, die unter demselben Dach leben, auch nicht immer einfach sind! Setzen Sie Ihre Kreativität ein, um die Situation zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Sie können sich vielleicht nicht berühren, aber Sie können Ihre Fantasie anregen. Nutzen Sie die Möglichkeit, Erfahrungen fernab von langweiligen Alltagsaktivitäten zu teilen. Lesen Sie gemeinsam exotische Texte oder erotische Gedichte. Oder verfassen Sie zusammen eine sinnliche Geschichte, indem Sie abwechselnd jeweils einen Satz aufschreiben. Dieser Schreibprozess kann überraschend, verführerisch und sogar aufregend sein. Werfen Sie auch einen Blick auf unseren Artikel „Sexualität während des Lockdowns“: Dort finden Sie Ideen, wie Sie den sexuellen Frust überwinden können. Sie werden erkennen, dass Liebe auf Distanz ein echter Ausweg aus der sozialen Isolation sein kann.