< Singlewelt
  • Singlewelt
  •  » 
  • Top 5 Sportarten: Wie man Weihnachtspfunde loswird
Schluss mit faulen Ausreden, jetzt wird Sport gemacht!

Top 5 Sportarten: Wie man Weihnachtspfunde loswird

Plätzchen, Schokolade, Lebkuchen oder Spekulatius: In der vorweihnachtlichen Zeit warten an jeder Ecke süße Leckereien. Und auch an den Feiertagen, bis hin zu Silvester lässt man es sich gut gehen und genießt deftige Festtagsessen ohne Reue. Das ist auch gut so, denn was wäre das Leben nur ohne Genuss?

Doch die Weihnachtszeit geht leider nicht spurlos an uns Naschkatzen vorbei: Die kalorienreichen Köstlichkeiten setzen sich unweigerlich als Hüftspeck an und erinnern daran, den Neujahresvorsatz „Abnehmen“ auch wirklich ernst zu nehmen. Wie man die lästigen Weihnachtspfunde wieder loswird? Wir stellen fünf Sportarten vor, die in Kombination mit gesunder Ernährung wahre Fatburner sind.

Top 5 Sportarten

1. Top 5 Sportarten: Ski fahren

Gerade im Winter eignet sich ein langes Wochenende perfekt dazu, in die Berge zu fahren und den Weihnachtspfunden mit Wintersport entgegenzuwirken. Ski fahren ist eine passende Aktivität für Sportmuffel, denn man merkt gar nicht, wie fordernd dieser Sport wirklich ist, bis man abends erschöpft auf der Couch liegt und den Muskelkater spürt. Zudem ist Ski fahren schnell erlernt und für Anfänger ebenfalls ein großer Spaß! Hingefallen? Macht nichts! Aufstehen, Ski richten und weiterfahren – so kämpfen Sie erfolgreich gegen überschüssige Weihnachtspfunde an. Also, nichts wie los: Verabreden Sie sich mit ein paar Freunden zu einem Ski-Wochenende in den Bergen, Après-Ski Parties inklusive!

2. Joggen

Haben Sie etwas zu viel Geld für kreative Weihnachtsgeschenke ausgegeben und können sich gerade keine Skiausrüstung leisten? Dann ist Joggen für Sie der perfekte Sport, um Weihnachtspfunde wieder loszuwerden! Denn, Sie brauchen nichts weiter, als bequeme Sportschuhe und warme Laufkleidung und schon kann es losgehen! Joggen ist unkompliziert, günstig und effektiv – was will man mehr?

3. Nordic Walking

Sollten Sie Ihre Ausdauer erst einmal langsam wieder aufbauen wollen, dann ist Nordic Walking die passende Alternative zum Joggen! Beim zügigen Gehen mit zwei Stöcken kann man sich noch gut mit seinem Trainingspartner unterhalten und verbrennt nebenbei etwa 55 Prozent mehr Kalorien als beim normalen Gehen – perfekt für den sportlichen Anfang ins neue Jahr!

Top 5 Sportarten

4. Schwimmen

Bei frostigen Minusgraden kann es schwer sein, den inneren Schweinehund zu überwinden und sich sportlich zu betätigen – schließlich ist es auf der Couch viel gemütlicher und wärmer. Doch keine Ausreden, schwimmen können Sie im Winter in aufgewärmten Bädern ganz entspannt im langsamen Tempo. Beim gemäßigten Schwimmen hat man nicht das Gefühl einen anstrengenden Sport zu machen, wird überschüssige Pfunde aber dennoch Zug für Zug los.

5. Fitness

Ein effektiver Weg, um Weihnachtspfunde zu verbrennen und den Körper zusätzlich zu formen, ist der Gang ins Fitnessstudio! Schon 30 Minuten Fitness am Tag reichen aus, um den überschüssigen Kalorien merklich entgegenzuwirken. Das praktische am Fitnessstudio: Cardio- und Kraftgeräte sind auf einer Fläche und garantieren ein ganzheitliches Training. So werden Sie weihnachtliche Pfunde schnell wieder los!

Top 5 Sportarten

Egal, welche dieser Sportarten Sie ausüben, wichtig ist vor allem, dass Sie dran bleiben und das ganze Jahr über Sport machen. Dann haben Hüftspeck & Co. keine Chance sich festzusetzen!

Bildrechte: (1) Delpixart/iStock/Thinkstock, (2) wckiw/iStock/Thinkstock, (3) maroznc/iStock/Thinkstock, (4) gbh007/iStock/Thinkstock, (5) Bojan89/iStock/Thinkstock
Autor: Christin Smuda
Christin Smuda (22) unterstützt die LoveScout24-Redaktion als Werkstudentin. Reisen, Studium und das Nachtleben Münchens gehören zu ihrem Leben, genauso wie die Leidenschaft für Musicals. Falls Motivation und Zeit es zulassen, geht die Studentin auch gerne ins Fitnessstudio oder an den Beachvolleyball-Platz. Wenn nicht, findet man sie auch ab und zu mit Freundinnen und ihrem Lieblingstee vorm Fernseher – "Den Bachelor" anschauen.
Ihr Kommentar:

Gutschein von Tavelscout gewinnen
Haben Sie sich bei LoveScout24 verliebt?

Dann erzählen Sie hier im Magazin, wie es dazu kam! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern und helfen Sie anderen Singles, dieses unvergleichliche Gefühl zu erleben! Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, einen von drei Reise-gutscheinen von TravelScout24 für eine romantische Reise Ihrer Wahl zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte