< Online-dating
Superman & Co. im Bett

Neuer Trend: Deutsche offen für Cosplay-Sex!

Schon Bonnie Tyler sang: “I need a hero…” – und die eine oder der andere hat sicher schon mal davon geträumt, von Supermans starken Armen aufgefangen zu werden, oder tief in den geheimnisvollen Augen von Cat Women zu versinken. Nun finden diese Sehnsüchte ihren Weg auch in den erotischen Bereich, und lassen langsam einen Trend entstehen, der aus Japan in die deutschen Schlafzimmer schwappt.

Cosplay-Sex – was genau ist das?

Jeder war schon mal Hexe an Halloween, oder Polizist an Fasching. Allerdings ist die erotische Version davon neu: Cosplay-Sex. Bei dieser Art von Liebesspiel ist man verkleidet, und zwar als Anime-Figur oder Superheld. Tatsächlich zeigen sich die sonst oft als verkrampft verschrienen Deutschen erstaunlich aufgeschlossen: Jeder Fünfte kann sich ein Stelldichein im Heldenoutfit vorstellen – bei den Jüngeren sind es sogar knapp 30 Prozent. Das sind Ergebnisse aus einer aktuellen, repräsentativen Studie von Secret.de. Das Premium Casual Datingportal hat dazu gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Ipsos 1.038 Deutsche danach befragt, in welches Kostüm sie gerne einmal beim Sex schlüpfen würden. Am beliebtesten sind demnach Batman, Catwoman und Superman bzw. Supergirl.

Sie heißen Sailor Moon, Monkey D. Ruffy oder Saya Takagi und sind allesamt Charaktere aus Anime- und Mangafilmen. Unter dem Begriff „kosupure“ oder „costume play“ verkleiden sich junge Japaner seit den 90er Jahren in Anlehnung an ihre Vorbilder. Auch in Deutschland sind Cosplay-Partys mittlerweile weit verbreitet, die erotische Spielart ist hierbei kein Muss, wird aber immer beliebter. Kein Wunder, dass auch die deutsche Gesamtbevölkerung dem neuen Trend etwas abgewinnen kann. So zeigen sich laut repräsentativer Studie 19 Prozent aufgeschlossen und sagen: Ich habe Interesse an Sex im Superheldenkostüm! Männer sind mit 22 Prozent deutlich euphorischer als Frauen (16 Prozent).

Batman lässt die Hosen runter, Catwoman miaut lasziv.

Tiefe, anziehende Stimme, geheimnisvolle Aura…und Fledermausflügel! Der maskierte Top-Favorit im Bett ist der “Rächer der Nacht”: Batman flattert mit 3 % auf Platz 1 der Sex-Fantasien. Ebenso verführt Catwoman mit katzengleichen, agilen Bewegungen und dem Sex-Appeal schlechthin – hautenges Leder und Lack punkten nun mal immer. Batmans Rivale Superman, und dessen Cousine Supergirl landen auf Platz 2. Auch Amazonen-Kriegerinnen kommen gut an: Wonder Woman erkämpft sich mit Schönheit und Stärke den dritten Platz im Ranking – und im Kopf der Männer. Youngsters zwischen 18 und 29 Jahren bevorzugen tatsächlich Anime-Figuren, die Hauptcharaktere aus japanischen Zeichensendungen.

 

Bildrechte: 1) Rawpixel Ltd // iStock // GettyImages Plus 2) Pilin_Petunyia // iStock // GettyImages Plus
Autor: nancy
Ihr Kommentar:

Gutschein von Tavelscout gewinnen
Haben Sie sich bei LoveScout24 verliebt?

Dann erzählen Sie hier im Magazin, wie es dazu kam! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern und helfen Sie anderen Singles, dieses unvergleichliche Gefühl zu erleben! Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, einen von drei Reise-gutscheinen von TravelScout24 für eine romantische Reise Ihrer Wahl zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte