< Singlewelt
  • Singlewelt
  •  » 
  • Gibt es ein Zurück zur Jugendliebe?
Filmtipp SOMMERFEST von Sönke Wortmann

Gibt es ein Zurück zur Jugendliebe?

Die erste Jugendliebe ist etwas ganz Besonderes. Zwar bleibt sie meistens nicht für immer, aber sie weckt in uns noch nie dagewesene Gefühle und prägt unseren Männer- beziehungsweise Frauengeschmack für die Zukunft. Über das Phänomen Jugendliebe hat Sönke Wortmann den sehenswerten Film SOMMERFEST gedreht, der die Frage „Gibt es ein Zurück zur ersten Liebe?“ humorvoll und warmherzig beantwortet.

Was bedeutet uns die erste Jugendliebe?

Jugendliebe

Es gibt nur eine erste Beziehung. Egal ob nur ein paar Monate lang oder die komplette Schulzeit hindurch – das erste Verliebtsein bleibt unvergessen. Gerne denken wir an den ersten noch etwas zaghaften Kuss, die erste Liebeserklärung oder den gemeinsam verbrachten Abschlussball zurück. Aber ist der positive Rückblick auf die Jugendliebe vielleicht eher eine nostalgisch verklärte Erinnerung, die wir uns zurücksehen, weil wir mit unserer derzeitigen Situation unzufrieden sind?

SOMMERFEST von Sönke Wortmann: Eine Hommage an die erste große Liebe

Sollte man also einen neuen Versuch mit der Jugendliebe wagen, die einem Jahrzehnte später plötzlich wieder oder immer noch als die perfekte Beziehung erscheint? Oder hat Schauspiel-Ikone Senta Berger recht, wenn sie sagt: „Die erste Liebe ist ein Versprechen, das andere halten werden.“ Dieser Frage widmet sich Regisseur und Produzent Sönke Wortmann in seinem neuen Film SOMMERFEST, der am 29. Juni 2017 in die deutschen Kinos kommt.

Jugendliebe

Warmherzig und mit lakonischem Humor erzählt SOMMERFEST die Geschichte einer Jugendliebe, die die Zeit überdauert hat und jung geblieben ist. Basierend auf dem gleichnamigen Erfolgsroman von Frank Goosen, bringt SOMMERFEST den Witz und die Wehmut der literarischen Vorlage kongenial auf die Kinoleinwand – ein Film für alle, die schon einmal geliebt haben. Und eine bittersüße Hommage an die Heimat: Protagonist Stefan (Lucas Gregorowicz), mäßig erfolgreicher Theaterschauspieler in München, kommt nach zehn Jahren zurück nach Bochum, um den Haushalt seines verstorbenen Vaters aufzulösen. Drei Tage, dann will er wieder zurück sein. Aber da sind sie wieder alle, Kumpel, Freunde, Omma Änne, alles Originale in der weiten Welt des Ruhrgebiets, der Welt seiner Kindheit und Jugend. Und – so sehr er sich auch vor einer Begegnung drücken will – da ist auch noch seine große Jugendliebe Charlie (Anna Bederke), die genau weiß, wo es im Leben langgeht – auch für Stefan.

Jugendliebe

Für den im Ruhrgebiet geborenen und aufgewachsenen Regisseur und Drehbuchautor Sönke Wortmann (DAS WUNDER VON BERN, DEUTSCHLAND. EIN SOMMERMÄRCHEN, FRAU MÜLLER MUSS WEG) ist der Film eine Rückkehr zu seinen eigenen Wurzeln. Um ein möglichst authentisches Bild der Region und ihrer Menschen zu schaffen, besetzte er die Schlüsselpositionen in seinem Produktionsteam durchweg mit Mitarbeitern, die zwischen Duisburg und Dortmund großgeworden sind.

Hier können Sie sich schon mal den Trailer anschauen:

Gewinnspiel: Wir verlosen fünf Filmpakete mit jeweils zwei Kino-Tickets, dem gleichnamigen Roman sowie dem Hörbuch von Romanautor Frank Goosen.

Die Verlosung ist beendet.

Jugendliebe

Verlosung:* Schreiben Sie uns bis zum 04. Juli 2017, warum Sie der Film SOMMERFEST interessiert und gewinnen Sie mit etwas Glück eines von fünf Filmpaketen!

Das Gewinnspiel ist beendet.

Gewinnen Sie eines von fünf SOMMERFEST-Filmpaketen mit jeweils zwei Kino-Tickets, dem gleichnamigen Roman sowie dem Hörbuch von Romanautor Frank Goosen.

So können Sie mitmachen:

Schreiben Sie uns bis zum 04. Juli 2017 bis 24:00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „JUGENDLIEBE“, Ihrem Namen, Ihrer vollständigen Adresse und Ihrem LoveScout24-Pseudonym (falls vorhanden) an redaktion@lovescout24.de und teilen Sie uns mit, warum Sie der Film SOMMERFEST interessiert. Es können nur vollständig ausgefüllte E-Mails berücksichtigt werden.

Weitere Informationen zum Kinofilm SOMMERFEST finden Sie auch auf Facebook.

*Teilnahmebedingungen: Jeder Teilnehmer, der seine Daten vollständig ausgefüllt hat, kann kostenlos und unverbindlich mitmachen, vorausgesetzt, er/sie ist mindestens 18 Jahre alt und hat seinen Wohnsitz in Deutschland. Die Teilnahme ist auf einen Mitspieler pro Haushalt begrenzt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von LoveScout24 und deren Angehörige. Eine Teilnahme ist nur mit vollständigen Angaben möglich. Unvollständige Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil. Unter allen Teilnehmern wird nach Aktionsende der Gewinner ausgelost. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Der Einsendeschluss ist der 04.07.2017, 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bildrechte: (1)-(5) © Tom Trambow_X Verleih AG
Autor: Sonja Plagmann
Sonja Plagmann ist 23 und ein echtes Münchner Kindl – aber auch auf Reisen fühlt sie sich genauso wohl wie in ihrer Heimatstadt. Für LoveScout24 schreibt sie über Themen wie Glück, Spaß und Liebe. Oder anders gesagt: über das Wichtigste im Leben!
Ihr Kommentar:

Gutschein von Tavelscout gewinnen
Haben Sie sich bei LoveScout24 verliebt?

Dann erzählen Sie hier im Magazin, wie es dazu kam! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern und helfen Sie anderen Singles, dieses unvergleichliche Gefühl zu erleben! Als Dankeschön erhalten Sie eine persönlich für Sie gestaltete Flasche Wein mit Ihrem Foto auf dem Etikett.

Zusätzlich haben Sie die Chance, einen von drei Reise-gutscheinen von TravelScout24 für eine romantische Reise Ihrer Wahl zu gewinnen!
Erzählen Sie Ihre Geschichte